Posts Tagged

südamerika

überfallen

Überfallen in Rio de Janeiro   Eins vorneweg auch wenn der Titel Böse so klingt als währe Rio gefährlich ist es dies nicht! Die Favelas in Rio sind längst von Kriminalität befreit bis auf die eine Favela, welche sich weit auswärts des Stadtzentrums befindet. An all den anderen Favelas gibt
Read More
image

Wie der Titel schon aussagt und sicherlich die meisten von euch wissen ist Sao Paulo eine Grossstadt, eine der grösseren mit 18 Mio. Einwohnern. Für mich leider aber auch nicht mehr! Wer meine Begeisterung über andere Städte kennt mag sich Fragen warum? Ganz einfach, wie der Titel eben aussagt, Sao
Read More
image

Curitiba Mit Curitiba wahr das so eine Geschichte. Zuerst eher per Zufall auf den Routenplan gekommen während der Reise, anschliessend wegen des verpassten Buses in Iguazu wieder gestrichen und anschliessend nach dem ich vom Serra Verde Express lass in Florianopolis, doch noch Besucht.
Read More
image

Die Fahrt nach Sucre wahr etwas Abenteuerlich da ich mich für den Local Bus entschied, so stand ich also Morgens um 8.30 schön Brav mit meinem Backpack auf dem Peron und Wartete neben 49 Einheimischen, Altersgruppe 3 Monate bis 89 Jahre, auf meinen Bus. Ach ja nicht zu vergessen der
Read More
image

Eins vorneweg, das schlimmste was man als Tourist, Urlauber, Reisender oder wie auch immer, machen kann in Buenos Aires ist seine Pesos am ATM zu beziehen. Der Argentinische Pesos ist seit etlichen Jahren einem starken Währungsverfall ausgesetzt so das die Argentinier ihr Geld zuhause anlegen und bei Gelegenheit gegen US
Read More