Home»Asien»Koh Rong Samloem – Bungalows, Aktivitäten und Anreise

Koh Rong Samloem – Bungalows, Aktivitäten und Anreise

0
Shares
Pinterest Google+

Koh Rong Samloem

Der weisse Strand und das Glasklare bis leichtbläuliche Wasser von Koh Rong Samloem, welches ihn umgeben sind unbestritten eine Pracht.

Dementsprechend suchen es auch immer mehr Gäste auf, nachdem der Hauptbeach von Koh Rong bereits überlaufen ist.

Leider fehlt auch hier am Mainbeach von Koh Rong Samloem nicht mehr viel dazu.

Dennoch ist die Insel immer noch sehr zu empfehlen für erholsamen Strandurlaub, chinesisch Neujahr sollte man jedoch meiden.

DSC02736

Wer aber Erholung und etwas ruhte sucht in noch entspannter Atmosphäre wird diese hier zum entsprechenden Preis finden. Ich empfehle euch jedoch eine Unterkunft entlang des Lazy Beach an der Westseite zu suchen oder an der Nordspitze wo lediglich jeweils 4 Ressorts sind.DSC02751

Bungalows

Davon habt ihr auf Koh Rong Samloem eine gute Auswahl, jedoch ist das ganze noch überschaubar und man wohnt noch nicht Bungalow an Bungalow. Wenn nicht gerade Urlaubszeit oder Chinesisch Neujahr ist könnt ihr es bedenkenlos ohne Vorreservierung anreisen. Wer aber in eine Wunschunterkunft will sollte dies nicht unterlassen.

Für den Lazy Beach empfehle ich euch das Huba-Huba Ressort oder das benachbarte RobinsonDSC02733

Aktivitäten

Das Aktivitätsprogram beinhaltet  Aktivitäten wie Schnorcheln, Tauchen mit eigenere Tauchschule, Kanuverleih und begleitete Kanutouren. Neben dem Wasser kann man sich mit Beach- Volleyball oder Beachfussball begeistern oder man lässt sich gemütlich mit dem Boot um die Insel fahren und geniesst den Sonnenuntergang etwas abseits der Touristenmassen.DSC02743

Anreise

Die Anreise nach Koh Rong Samloem ist nur mit dem Boot möglich, hierbei hat man jedoch die Wahl zwischen SlowBoat und Speedboat. Beide legen ungefähr zur gleichen Zeit am selben Pier in Sihanoukville ab, dies geschieht bis zu 3 mal täglich in der Regel morgens, mittags und nachmittags. Erkundigt euch vorher wann die Boote ablegen, gerne werden die Zeitpläne angepasst. Aktuelle Zeiten sind 9.00/12.00/15.00 Uhr.

Speedboat: <-> 20 USD 45-60 Minuten

Slowboat: <-> 10 USD 90-120 Minuten

 Follow my blog with Bloglovin
Previous post

Phonsavan - 5 Sehenswürdigkeiten die Du nicht verpassen solltest

Next post

Surface Book - Leistungsstarkes Notebook für Fotobearbeitung